SERVICE & TERMINE

Beratung

Wir möchten Ihnen helfen, damit es Ihnen leichter fällt, mit einer Speiseröhrenfehlbildung und deren Begleitumständen besser zurech zu kommen. Das beinhaltet Informationen zu medizinischen Themen genauso wie die Möglichkeit, Ihre Sorgen loszuwerden.

Über KEKS finden Sie Kontakte zu Familien in Ihrem Bundesland und wer einen erfahrenen Kinderarzt oder Therapeuten einer bestimmten Fachdisziplin kennt. KEKS hilft Ihnen und Ihrem Kind sich mit dieser Fehlbildung nicht alleine zu fühlen.

In unserer Zeitschrift „Krümelchen“ erfahren Sie Wissenswertes über medizinische Themen. Auch Informationen über Treffen und Elternberichte werden hier veröffentlicht. Über die enge Kooperation mit KEKS Deutschland bieten wir darüber hinaus Workshops, Kurse, Beratung und Betreuung an.

E-Mail: info@keks.at

Familientreffen

Einmal jährlich treffen sich KEKS Familien, junge und erwachsene Betroffene (KEKSe) und medizinisches Personal zum Informationsaustausch. Neben dem gemütliches Beisammensein mit Erfahrungsaustausch bieten die Familientreffen oft auch Vorträge von medizinischem/psychologischem Fachpersonal.

Familientreffen 2019

KEKS-Outdoorwochen

Eine Besonderheit neben den jährlichen KEKS-Familientreffen sind die KEKS-Outdoorwochen. Hier können – je nach Ankündigung – Betroffene und Geschwisterkinder, Freunde und Eltern in einer einmaligen Kombination aus Abenteuerurlaub und Gemeinschaftserlebnis eine Woche lang Urlaub machen. Fallweise werden parallel zu den Outdoor-Aktivitäten auch Workshops angeboten, die den Teilnehmern mit Unterstützung psychologisch geschulter Betreuer erlauben, Ihre größten Herausforderungen zu formulieren, Strategien zur Bewältigung dieser Herausforderungen zu entwickeln und „in geschütztem Rahmen zu experimentieren“.

Themen mit Projektstatus – Outdoorwoche